Flachrundschrauben

Flachrundschrauben

Die Schlossschraube oder auch Flachrundschraube genannt, sind Schrauben mit metrischem Gewinde.
Diese Schraube wird überwiegend im Holzbau eingesetzt.
Der Vorteil der Schlossschraube ist, dass man diese Schraube nur von einer Seite befestigen und lösen kann.
Desweiteren besitzt diese Schraube einen Vierkantansatz. Dieser Vierkantansatz verhindert das Mitdrehen der Schraube im Holz oder im Vierkantloch (Ladenband).
Zur Verarbeitung empfehlen wir Ihnen Hutmuttern und Unterlegscheiben DIN 9021.
Die Hutmutter sorgt für einen optischen Eindruck, da beide Enden abgerundet sind.
Unterlegscheiben DIN 9021 sorgen dafür, dass sich die Hutmutter nicht ins Holz hinein zieht.



Flachrundschrauben, 10 mm

Flachrundschrauben, 10 mm

Die Schlossschraube oder auch Flachrundschraube genannt, hat ein metrisches Gewinde und wird überwiegend im Holzbau eingesetzt. Ihr Vorteil ist, dass sie nur von einer Seite befestigt werden kann und ebenfalls nur von einer Seite sich lösen lässt. Sie besitzt einen Vierkantansatz, welcher dass Mitdrehen der Schraube im Holz verhindert.
Um diese Schraube optisch abzurunden, empfehlen wir die Verwendung von Hutmuttern. Ebenfalls empfehlen wir die Unterlegscheibe nach DIN 9021 zu verwenden,  da sie von ihrem Außendurchmesser zur Hutmutter passt. So kann sich die Hutmutter auch nicht ins Holz ziehen.

Anzeigen

Flachrundschrauben, 6 mm

Flachrundschrauben, 6 mm

Die Schlossschraube oder auch Flachrundschraube genannt, hat ein metrisches Gewinde und wird überwiegend im Holzbau eingesetzt. Ihr Vorteil ist, dass sie nur von einer Seite befestigt werden kann und ebenfalls nur von einer Seite sich lösen lässt. Sie besitzt einen Vierkantansatz, welcher dass Mitdrehen der Schraube im Holz verhindert.
Um diese Schraube optisch abzurunden, empfehlen wir die Verwendung von Hutmuttern. Ebenfalls empfehlen wir die Unterlegscheibe nach DIN 9021 zu verwenden,  da sie von ihrem Außendurchmesser zur Hutmutter passt. So kann sich die Hutmutter auch nicht ins Holz ziehen.

Anzeigen

Flachrundschrauben, 8 mm

Flachrundschrauben, 8 mm

Die Schlossschraube oder auch Flachrundschraube genannt, hat ein metrisches Gewinde und wird überwiegend im Holzbau eingesetzt. Ihr Vorteil ist, dass sie nur von einer Seite befestigt werden kann und ebenfalls nur von einer Seite sich lösen lässt. Sie besitzt einen Vierkantansatz, welcher dass Mitdrehen der Schraube im Holz verhindert.
Um diese Schraube optisch abzurunden, empfehlen wir die Verwendung von Hutmuttern. Ebenfalls empfehlen wir die Unterlegscheibe nach DIN 9021 zu verwenden,  da sie von ihrem Außendurchmesser zur Hutmutter passt. So kann sich die Hutmutter auch nicht ins Holz ziehen.

Anzeigen

 

Eisenwaren Heck